Beratung von Mensch zu Mensch

Seit 25 Jahren gibt es die Apotheke im Gäubodenpark. Heute beschäftigt sie 17 Mitarbeiter. Am Samstag wird gefeiert.

Eine Apotheke mit einer guten Infrastruktur und guten Parkmöglichkeiten – das ist die Apotheke im Gäubodenpark. Vor 25 Jahren hat Peter Distler sie eröffnet. Am Samstag, 14. Juli, wird das Jubiläum von 10 bis 15 Uhr gefeiert.

Schon in der Schule hatte Peter Distler gern Chemie und Biologie. Dann entschied er sich für ein Pharmaziestudium. Ein Jahr danach ergab sich die Gelegenheit, eine eigenen Apotheke zu eröffnen. „Fast ein wenig blauäugig. Aber ich denke, das war gut so“, sagt Peter Distler. Inzwischen gibt es die Apotheke im Gäubodenpark seit 25 Jahren. Heute hat sie 17 Mitarbeiter. „Ich bin selbst ein bisschen erschrocken, dass es schon 25 Jahre sind. Dem ist man sich selbst nicht so bewusst.“

Seitdem habe sich jedoch viel verändert. „Auch die wirtschaftliche Situation der Apotheken“, sagt Distler. Ketten und Online-Handel machen es inhabergeführten Apotheken schwer. Doch Distler setzt weiterhin auf gute Beratung. „Gesundheitsberatung von Mensch zu Mensch. Ich denke, das schätzen meine Kunden“, sagt er. Vier Apotheker sind in seiner Apotheke beschäftigt, und auch die übrigen Mitarbeiter seien mehr als qualifiziert.

Er wünscht sich mehr Rückendeckung von der Politik. „Manche Entwicklungen darf man nicht zulassen, wie beispielsweise den Versandhandel mit rezeptpflichtigen Arzneimitteln.“ Immer öfter erhalte er Rückmeldung von Kunden, die mit dem Online-Handel unzufrieden sind.

Damit sie mit der Apotheke im Gäubodenpark nicht unzufrieden sind, hat Distler inzwischen zwei Fahrer, die bei Bedarf Medikamente, die nicht vorrätig sind, direkt an den Kunden liefern.

„Aber auch sonst sind wir schnell. Wir bekommen fünf Lieferungen täglich. Bei uns muss niemand lange auf seine Medikamente warten“, versichert Peter Distler. Er ist sicher, dass es übers Internet auch nicht schneller gehe. Neben einem breiten Spektrum an Arzneimitteln, pflanzlichen Arzneien, Tees und vielem mehr, bietet die Apotheke im Gäubodenpark eine Diabetes- und eine Ernährungsgruppe an.

Jeden ersten Mittwoch im Monat trifft sich die Diabetesgruppe, um aktuelle Infos zur Erkrankung auszutauschen. Die Ernährungsgruppe mit dem Ziel, gesünder zu leben, trifft sich einmal wöchentlich zu einem theoretischen Treffen. „Wir gehen aber auch gemeinsam Walken oder kochen zusammen“, erklärt Distler.

Jedes Jahr im November findet eine Gesundheitswoche in der Apotheke im Gäubodenpark statt. „Heuer kommt Referent Dr. Volker Busch. In seinem Vortrag geht es unter anderem um die Bewältigung von Alltagsstress und Schlafproblemen.“ Immer wieder entstehen neue Ideen. „Die einen bewähren sich, andere werden wieder verworfen.“ Schon jetzt freut sich Distler auf die nächsten 25 Jahre. - dab -

Straubinger Tagblatt vom 11.07.18
2018-07-11T14:56:30+02:00Mi, 11. Juli 2018|Aktuell|